Wissens- und Technologietransfer

Transfer bedeutet für uns kontinuierlicher und gegenseitiger Austausch von Ideen, Wissen, Technik und Menschen im Ökosystem der htw saar mit Partnerorganisationen, sozialen Gruppen und Unternehmen. Damit sind wir kompetenter Ansprechpartner an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft / Gesellschaft. Nahezu alle an der Hochschule für Technik und Wirtschaft vertretenen Wissensgebiete finden sich in FITT-Projekten. Unsere besondere Stärke liegt in fachgebietsübergreifenden Projekten.
Den individuellen Nutzen einer gemeinsamen Forschungszusammenarbeit zeigen wir Ihnen gerne auf.


Gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte

Transfer in der Praxis

Praxisnahe Forschungskooperationen verbessern unmittelbar Lehre, Ausstattung und Attraktivität einer Hochschule. Dabei hat die FITT gGmbH als gemeinnützige Organisation stets den Anspruch, dem Gemeinwohl zu dienen: Durch Technologietransfer schaffen wir Wohlstand und sichern Arbeitsplätze – nicht nur die über 100 Arbeitsplätze bei uns, sondern vor allem auch diejenigen bei unseren Kooperationspartnern.

 

Kooperationsmöglichkeiten im Blick

Neue Produkte, Dienstleistungen und Prozesse - kurz gesagt Innovationen - sind für Unternehmen in der heutigen Zeit entscheidender denn je zuvor. Unternehmen und Organisationen - insbesondere KMU - profitieren von Hochschulkooperationen, zum einen zur Fachkräftesicherung zum anderen über gemeinsame FuE-Kooperationsprojekte. Letzteres bietet die Möglichkeit zur Weiterentwicklung des eigenen Unternehmensportfolios und dabei von dem Know-How einer Hochschule zu profitieren. Hierzu gibt es ein breites Angebot an Kooperationsmöglichkeiten. Beginnend bei Abschlussarbeiten, über Projekte der Auftragsforschung bis hin zu öffentlichen geförderten Innovationsprojekten, wie z.B. im Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM). 

Unsere Referenzprojekte vermitteln Ihnen einen ersten Eindruck davon, wie genau das aussehen kann.

Initiative TechnologieTransfer Saar

Wir sind - gemeinsam mit weiteren saarländischen Transferakteuren - Mitinitiator der "Initiative TechnologieTransfer Saar", kurz ITTS. Gemeinsames Ziel ist es, die sehr vielfältigen FuE-Kompetenzen der saarländischen Hochschulen sichtbar und für Unternehmen in der Region zugänglich zu machen. Die Initiative Technologietransfer wird finanziell unterstützt durch die Europäische Union (Europäischer Fonds für regionale Entwicklung) sowie die Staatskanzlei des Saarlandes.

Was bieten wir?

  • Beratung und Information zu den unterschiedlichen Kooperationsmöglichkeiten mit Wissenschaftlern der htw saar
  • Kontaktanbahnung und Kompetenzmatching zwischen htw saar und Unternehmen / Organisationen
  • Screening und Beratung zu Trends sowie Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten
  • Begleitung bei der Projektformulierung, Antragstellung und Umsetzung
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen (z.B. Laborgespräche, IT-Themenabend, etc.)

Gemeinsam zu mehr Innovation.

Wir beraten Sie gerne zu individuellen Kooperationsmöglichkeiten und zum Thema Qualifizierung. Sprechen Sie uns an!

Mirjam Schwan

+49 (0) 681/5867-641
schwan@fitt.de 

Stefan Klingler

+49 (0) 681/5867-99115
klingler@fitt.de